Auswirkungen des Orkans “Xaver” auf die Erreichbarkeit in Hamburg


Aufgrund der Sturmflutwarnung in Hamburg werden große Teile des Hafengebietes schon heute Abend für den Verkehr gesperrt. Die stärkste von drei Wellen soll Hamburg am Freitagmorgen um 6 Uhr erreichen.

Weder wir, noch das direkt gegenüber liegende Zollamt wissen, wie es um die Erreichbarkeit der Bürogebäude am Windhukkai am Freitag früh bestellt sein wird.

Sollte es am morgigen Freitag, 6. Dezember, zu Schwierigkeiten kommen, werden wir Sie über unseren Notfallplan informieren.

Alle anderen Büros sind auf jeden Fall wie gewohnt erreichbar.