Aus der Praxis für die Praxis: Ist Ihr Unternehmen vorbereitet auf den 1. Januar 2013?


Zum 1. Januar 2013 wird der Hamburger Freihafen in einen Seezollhafen umgewandelt, und der seit dem Jahr 1881 bestehende Freihafen aufgehoben. Die im Freihafen ansässigen Unternehmen erwarten neue Prozessabläufe und neue Verantwortlichkeiten. Aber auch Unternehmen, die nur indirekt mit dem Hamburger Hafen verbunden sind, müssen ihre Prozesse rechtzeitig auf das neue Zollregime des Seezollhafens umstellen.

Hans-Peter Grage, Customs and Compliance Manager bei Hellman Worldwide Logistics, kennt die zollrelevanten Prozesse außerhalb des Freihafens mit all seinen Fallstricken seit Jahrzehnten aus der Praxis.

Gemeinsam mit Thorsten Porath, Geschäftsführer der Porath Customs Agents, und Hans-Peter Grage erarbeiten die Teilnehmer in dem Workshop „Vom Freihafen zum Seezollhafen – Ist Ihr Unternehmen vorbereitet?“ Lösungen für die Praxis, damit auch Sie beruhigt sagen können „Tschüss Freihafen, moin moin Seezollhafen!“