Antidumping: EU prüft Einfuhren von Solarglas aus China


Am 28.2.2013 hat die EU Kommission ein Untersuchungsverfahren für angeblich gedumptes Solarglas aus China eingeleitet (veröffentlicht im Amtsblatt C 58). Die betroffenen Waren werden z.Zt. in den KN-Code 7007 1980 eingereiht.

Mit der Einführung eines vorläufigen Antidumpingzolls ist nach dem gegenwärtigen Stand im November 2013 zu rechnen. Bis Mai 2014 soll dann ein endgültiger Antidumpingzoll festgelegt werden.

Update 30.4.2013: Das Untersuchungsverfahren ist am 27.4.2013 eröffnet worden (siehe Amtsblatt C 158).