AEO / CTPAT Anerkennung: Verknüpfung von EORI und MID erforderlich


Wie bereits berichtet, haben die Europäische Union und die USA die gegenseitige Anerkennung der Programme AEO und CTPAT vereinbart. Da die USA ihre Exporte keinerlei Sicherheitskontrollen unterwerfen, gelten die Vorteile, welche in Anspruch genommen werden können, zunächst nur einseitig – und zwar für Exporteure aus der EU, die Waren in die USA exportieren.

Die US Zollbehörden können Teilnehmer allerdings nicht anhand der EORI Nummer, sondern ausschließlich durch die MID (Manufacturer’s Identification Number) identifizieren. Um eine Verbindung zwischen der nationalen EORI Nummer mit der MID herzustellen, müssen die Teilnehmer entsprechende Schritte einleiten:

Der US Zoll (CBP / US Customs and Border Protection) hat hierfür eine Web-Applikation geschaffen, mit der sich AEOs der Variante “S” (Safety) und “F” (Full) unter Angabe der EORI und der zugeteilten MID registrieren müssen. Die Web-Applikation ist unter dem folgenden Link zu finden: https://mrctpat.cbp.dhs.gov.

Weitere Informationen sind hier abrufbar (Englisch).
Die in dem Dokument erwähnte Powerpoint-Präsentation kann hier heruntergeladen werden.